Anerkennung und Förderung der Musik- und Jugendkunstschulen im Freistaat Thüringen

  Wer Musik nicht liebt, verdient nicht, ein Mensch genannt zu werden; wer sie nur liebt, ist ein halber Mensch; wer sie treibt, ist ein ganzer Mensch. (Johann Wolfgang von Goethe) Musikschulen und Jugendkunstschulen leisten bis heute…

Nachholebedarf für Inklusion in Thüringen

Jahrestage UN-Behindertenrechtskonvention und Europäischer Protesttag Vor 14 Jahren trat die UN-Behindertenrechtskonvention in Kraft. Deutschland ratifizierte sie ein knappes Jahr später. Bis heute haben 185 Staaten die Behindertenrechskonvention ratifiziert. Aber wir in Deutschland, in Europa haben an vielen Stellen noch ausreichend…

Präsenzpflicht wird in Schulen ausgesetzt

Thüringens Bildungsminister Helmut Holter hat heute entschieden, dass es Eltern freigestellt ist, ihre Kinder während der drei letzten Unterrichtstage vor den Weihnachtsferien in die Schule zu schicken. Dazu erklärt Franziska Baum, bildungspolitische Sprecherin der Freien Demokraten: „Holterdiepolter – leider kann…

Einflussmöglichkeiten der Politik auf Justiz minimiere

Freie Demokraten: Bei Richterbeförderung muss das Prinzip der Bestenauslese gelten Die Einflussmöglichkeiten der Politik auf die Justiz sollen konsequenter ausgeschlossen werden als bisher. In dieser Woche berät der Thüringer Landtag einen entsprechenden Antrag der Freien Demokraten. Er thematisiert sowohl das…

FDP Corona-Maßnahmen sind parlamentarisch, grundrechtsschonend und wirksam

In diesem Gastbeitrag berichten die Jenaer Bloggerin Annett Hänel (Paradieslicht) und Carsten Dobras, Vorsitzender der Liberalen Hochschulgruppe Nordhausen über das neue Infektionsschutzgesetz. Wir stecken mitten in der vierten Corona-Welle. Die Infektionszahlen steigen aktuell zwar nicht mehr so stark wie noch…

Erfahrungen aus Corona-Pandemie nutzen

Es gibt eine ganze Reihe Erkenntnisse, die wir aus der Corona-Pandemie ziehen können. Diese sollten möglichst bei der Nachbetrachtung der Pandemie in einer To-Do-Liste für die Modernisierung des Schulsystems landen. Ich und die Freien Demokraten im Thüringer Landtag haben den…

Schutz gewähren und Interessen der Anwohner Suhls wahren

Erfurt, den 19.11.2021 Der Petitionsausschuss des Thüringer Landtags hat eine Petition zur Schließung der Erstaufnahmeeinrichtung in Suhl beraten. Nun gelte es, alle betroffenen Gruppen an einen Tisch zu bekommen, um die Lage vor Ort nachhaltig zu stabilisieren, fordert Franziska Baum, migrationspolitische…

Digitalisierung im Bildungssystem voranbringen

Im Mai 2020 hat die FDP-Fraktion den ersten Antrag zum Thema Digitalisierung im Bildungssystem eingereicht und damit einen intensiven Arbeitsprozess angestoßen. damals ging es darum, die Rahmendbedingungen für das Unterrichten in der Pandemie abzustecken, das wurde dann durch uns nochmal…

Warum die freiwilligen Tests in der Schule das Problem nicht lösen.

Die Corona-Tests sind in den Thüringer Schulen durchaus eine organisatorische Herausforderung. Und es hat eine Zeit gedauert, dass sich alle daran gewöhnt haben. Die Schulleitungen mussten viel Energie in Elterngespräche stecken, um alle auf dem Weg zu ein bisschen mehr…

Sommerkurse. Ja! Und dann?

FDP-Fraktion möchte auf chancengerechte Weise das Aufholen von Lernrückständen ermöglichen Thüringens Bildungsminister hat ein Programm zu bildungsbegleitenden Kursen während der Sommerferien vorgestellt. Es bleibt weit hinter jenen Erwartungen zurück, die Rot-Rot-Grün während der jüngsten Landtagsdebatte vollmundig geweckt hatte. Dazu erklärt…