Hybrider Unterricht erhält rechtssichere Grundlage

Forderung der FDP-Fraktion wird umgesetzt. Gemeinsamer Antrag von 5 Fraktionen Nach mehr als einem Jahr an Pandemie-Erfahrung wird die Thüringer Landesregierung endlich dazu verpflichtet, rechtssichere Grundlagen für hybride Unterrichtskonzepte zu schaffen. Bereits seit Mai 2020 hatte die FDP-Fraktion dies immer…

Sommerkurse. Ja! Und dann?

FDP-Fraktion möchte auf chancengerechte Weise das Aufholen von Lernrückständen ermöglichen Thüringens Bildungsminister hat ein Programm zu bildungsbegleitenden Kursen während der Sommerferien vorgestellt. Es bleibt weit hinter jenen Erwartungen zurück, die Rot-Rot-Grün während der jüngsten Landtagsdebatte vollmundig geweckt hatte. Dazu erklärt…
Als FDP-Fraktion haben wir einen Antrag in den Landtag eingebracht, damit Familien eine finanzielle Unterstützung für Nachhilfe als Nachhilfe-Förderung erhalten.

Wie Schüler unkompliziert Lernrückstände aufholen können

Wie Schüler unkompliziert Lernrückstände aufholen können FDP-Fraktion schlägt Finanzierung außerschulischer Nachhilfe-Angebote vor / 500 Euro je Schüler Alle Schüler, die ihre Lernrückstände mit Hilfe außerschulischer Bildungsträger nachholen möchten, sollen vom Land bis zu 500 Euro zur Verfügung gestellt bekommen. Eine…

Grundschüler nicht allein lassen

Grundschüler nicht allein lassen FDP-Fraktion schlägt Ausweichräume für Notbetreuung und betreuten Distanzunterricht vor Den Thüringer Schülern sollen verstärkt Möglichkeiten eröffnet werden, auch außerhalb der Schulgebäude gemeinsam zu lernen. Die FDP-Fraktion im Thüringer Landtag spricht sich dafür aus, insbesondere Grundschülerinnen und…

Schulkonten nicht zu Bürokratie-Monstern werden lassen

Schulkonten nicht zu Bürokratie-Monstern werden lassen Alle Thüringer Schulen sollen künftig eigene Girokonten erhalten. Das hat der Landtag mit den Stimmen der FDP-Fraktion beschlossen. Dazu erklärt Franziska Baum, bildungspolitische Sprecherin der Freien Demokraten: „Dank Schulkonten wird es nicht mehr erforderlich…

Wohnortnahe Berufsschulen bleiben wichtig

Wohnortnahe Berufsschulen bleiben wichtig Ein wohnortnahes und bedarfsgerechtes Berufsschulnetz ist von zentraler Bedeutung für den Wirtschaftsstandort Thüringen. Die FDP-Fraktion macht die Schulnetzplanung deshalb zum Thema im Bildungsausschuss des Landtags. Auf Antrag der Freien Demokraten soll ein Mitglied der Landesregierung den…

Rechtschreibunterricht zeitgemäß gestalten

Rechtschreibunterricht zeitgemäß gestalten FDP-Fraktion setzt sich Einführung eines maßgeblichen Grundwortschatzes ein An Thüringer Schulen werden verschiedene Methoden zur Vermittlung der Rechtschreibung umgesetzt. Die FDP-Fraktion fordert die Landesregierung auf, einen Beteiligungsprozess zu gestalten, in dem Praxiserfahrungen und wissenschaftliche Erkenntnisse diskutiert werden.…

Selbsttests für Schüler auch zu Hause ermöglichen

Selbsttests für Schüler auch zu Hause ermöglichen FDP-Fraktion sieht viele damit verbundene Vorteile Thüringer Schulen bieten zwei Corona-Tests pro Woche an. Die FDP-Fraktion spricht sich dafür aus, diese Selbsttests insbesondere Grundschülern alternativ zu Hause zu ermöglichen. Dazu erklärt Franziska Baum,…

Debatte um Maskenpflicht an Schulen deckt grundsätzliches Problem auf

Debatte um Maskenpflicht an Schulen deckt grundsätzliches Problem auf FDP-Fraktion: Landesregierung hat es versäumt, für ausreichend Luftfilter zu sorgen Die Debatte um die Maskenpflicht an Schulen geht nach Ansicht der Thüringer FDP-Fraktion am eigentlichen Problem vorbei. Auch nach mehr als…