Anerkennung und Förderung der Musik- und Jugendkunstschulen im Freistaat Thüringen

  Wer Musik nicht liebt, verdient nicht, ein Mensch genannt zu werden; wer sie nur liebt, ist ein halber Mensch; wer sie treibt, ist ein ganzer Mensch. (Johann Wolfgang von Goethe) Musikschulen und Jugendkunstschulen leisten bis heute…

Kinder in den Mittelpunkt stellen – für starke Förderschulen und hochwertigen gemeinsamen Unterricht

Inklusion lässt sich nicht einfach verordnen. Sie hängt wesentlich auch von den Einstellungen, Erfahrungen und Vorurteilen ab. Es muss in den Köpfen noch viel passieren, bis wir die Andersheit von Menschen als Gleichheit erleben. (Barbara Fornefeld, Professorin für Rehabilitationswissenschaft an…

Nachholebedarf für Inklusion in Thüringen

Jahrestage UN-Behindertenrechtskonvention und Europäischer Protesttag Vor 14 Jahren trat die UN-Behindertenrechtskonvention in Kraft. Deutschland ratifizierte sie ein knappes Jahr später. Bis heute haben 185 Staaten die Behindertenrechskonvention ratifiziert. Aber wir in Deutschland, in Europa haben an vielen Stellen noch ausreichend…

Integration von Kindern aus der Ukraine

  Die Situation, die sich in den letzten Tagen durch den Angriffskrieg Putins auf die Ukraine ergeben hat, stellt Europa, Deutschland und Thüringen vor große humanitäre und organisatorische Aufgaben. Tausende Flüchtlinge aus der Ukraine kommen gegenwärtig nach Thüringen, vorrangig Mütter…

Das Thüringer Bildungssystem hat ein strukturelles Problem, kein Geld-Problem

Rede zum Thüringer Haushalt 2022 Das ThILLM (Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung u. Medien) ist Dreh- und Angelpunkt der Weiterentwicklung der Schulen – aber ohne Personal                 40 der 100 Stellen im ThILLM…

Erfahrungen aus Corona-Pandemie nutzen

Es gibt eine ganze Reihe Erkenntnisse, die wir aus der Corona-Pandemie ziehen können. Diese sollten möglichst bei der Nachbetrachtung der Pandemie in einer To-Do-Liste für die Modernisierung des Schulsystems landen. Ich und die Freien Demokraten im Thüringer Landtag haben den…

Infektionsgeschehen in Schulen und Kitas

Testangebote an den Schulen zu machen, halte ich für absolut wichtig. Zum einen für das damit einhergehende Sicherheitsgefühl, zum anderen aber auch für das Monitoring, das heißt zur Beobachtung des Infektionsgeschehens. Auch das Maskentragen ist und bleibt weiterhin wichtig. Unser…

“Digitalpädagoge” als Zusatzqualifikation für Thüringer Schulen?

Wir Freie Demokraten haben einen Antrag in den Thüringen Landtag eingebracht. Darin war die Landesregierung aufgefordert, einen Studiengang für die Ausbildung von “Digitalpädagogen” zu etablieren. Leider wurde dieser abgelehnt und auch nicht in den Ausschuss überwiesen. Der Vorschlag wird also…

Digitalisierung im Bildungssystem voranbringen

Im Mai 2020 hat die FDP-Fraktion den ersten Antrag zum Thema Digitalisierung im Bildungssystem eingereicht und damit einen intensiven Arbeitsprozess angestoßen. damals ging es darum, die Rahmendbedingungen für das Unterrichten in der Pandemie abzustecken, das wurde dann durch uns nochmal…